Willkommen an der Ostsee !


Wenn der Himmel am Horizont die Ostsee küsst
und der Wind Schäfchenwolken über das weite Blau jagt,
wenn goldgelbe Felder getrennt von saftig grünen Wiesen
am Fuße des Meeres die Augen zum verweilen einladen
und wenn der Geruch aus salziger Seeluft,
Tang und Kamillenblüten die Nase kitzelt,
dann sind Sie garantiert in Angeln !


Schöne Ferien an der Ostsee …

Unsere 3 Doppelzimmer befinden sich im Obergeschoss unseres Wohnhauses.
Alle sind mit DU/WC, Föhn, TV und  Wlan ausgestattet und haben einen Blick in die wunderschöne Natur über Wiesen und auf die Ostsee.
Zimmerpreise ab 80,00 € inkl. Frühstück

Hinweise:
Anreise ab 14 Uhr / Abreise bis 11 Uhr.
KEINE Kartenzahlungen möglich.

Gutscheine sind immer ein passendes Geschenk …
Wertgutscheine erhalten Sie bei uns zwischen 30 und 100 €.

Zimmer mit Ausblick

(kleine Bilder klicken zum Vergrößern)

Starten Sie Ihren Tag von 8 Uhr bis 10 Uhr bei einem leckeren Frühstück in unserem Frühstücksraum oder bei schönem Wetter auf der Terrasse.

Wackerballig
Moin Moin !

Am Abend sorgt das Hotel Restaurant Fähr-Cafe direkt nebenan für Ihr kulinarisches Wohl – hier kocht der Chef noch selbst und zaubert regionale Fisch- und Fleischspezialitäten auf den Tisch.

Umgebung – Freizeit

Sie wohnen in Bonsberg,  zu finden  zwischen Flensburg und Kappeln in der hügeligen Landschaft „Angeln“, direkt an der Geltinger Bucht. Unser Haus ist umgeben von Wiesen, Rapsfeldern, Wander- und Radwegen, die durch die traumhafte Landschaft am Wasser entlang führen. Hier können Sie Ruhe finden und bei gesunder Ostseeluft Energie tanken.

Yachthafen Gelting-Mole

Besonders Segler und Wassersportler finden hier ein ideales Revier. Die Yachthäfen Gelting Mole oder Wackerballig sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.

… und in Wackerballig

Zahlreiche Restaurants mit und ohne Fischgerichten laden zum Genießen ein – originelle Cafes verführen zum Kuchen- und Eisessen. Direkt nebenan finden Sie das Fährcafe.
Den täglichen Bedarf kann man in den Supermärkten in Gelting decken (ca. 3 km). Ferner gibt es hier auch Bäcker, Schlachterei, versch. Banken, Post, Apotheke, Ärzte und Zahnarzt, eineTankstelle u.v.m.
… und eine wunderschöne Kirche.

Rapsblüte im Mai / Juni

Starten Sie von hier aus zu besonderen
Ausflugszielen in der näheren und weiteren Umgebung:

  • Kappeln – die malerische Kleinstadt an der Schlei mit ihrer Klappbrücke und ihrem historischen Heringszaun ist Ausgangspunkt für Ausflugsfahrten, auch mit dem Raddampfer, Drehort vom „Landarzt“
  • Maasholm – ein kleines idyllisches und historisches Fischerdorf, das sich seinen ursprünglichen Charakter bis heute erhalten konnte. Es liegt an der Schleimündung und ist Ausgangspunkt für das Hochseeangeln oder einen Besuch des Naturerlebniszentrums
  • Falshöft – integrierte Station und Leuchtturm
  • Naturschutzgebiet Geltinger Birk – mit freilebenden Wildpferden und großem Vogelbrutgebiet, sowie Rastplatz für viele Vogelarten
  • Flensburg – eine Stadt mit skandinavischem Flair, malerischen Gassen, historischen Häusern und Museen, sowie der Phänomenta und einem schönem und zentralem Hafen unweit der langen Fußgängerzone mit ihren Kaufmannshöfen, schnuckeligen Läden und guten Restaurants
  • Glücksburg – mit dem schönen Wasserschloß und der Förde-Therme
  • Schleswig – die Wikingerstadt: Schloss Gottorf mit Barockgarten und Globushaus, Dom mit dem berühmten Brüggemann Altar, Altstadt, Fischersiedlung Holm, Haithabu – die Wikingersiedlung
  • Museumsdorf Unewatt – Das Landschaftsmuseum Angeln in Unewatt ist immer einen Besuch wert
  • besichtigen Sie die vielen romanischen Kirchen zwischen Förde und Schlei mit Ihren Kunstschätzen
  • Golfplätze finden Sie in Glücksburg und Rabenkirchen
  • Dänemark (Legoland, Hot-Dogs essen)
  • u.v.m.

Weitere Tipps für interessante, kulturelle und für Kinder tolle Ausflugsziele erfahren Sie bei der Vermieterin !

(Bilder klicken zum Vergrößern)

Galerie

Danke an liebe Gäste für die schönen Bilder: